Zertifiziert gemäß
DIN EN ISO 13485:2016

HLA SSP-PCR Krankheitsassoziationen

HLA-Ready Gene für Krankheitsassoziationen

Ihr Ansprechpartner
Dr. Jan Konietzka
Telefon: +49 6173 6079 30
E-Mail: j.konietzka@inno-train.de
R

Ideal zum Patienten-Screening aufgrund weniger PCR Reaktionen (Ausschlussdiagnostik)

R

Positive und negative Kontroll-DNAs sind gemäß der Forderungen der Internationalen Standards für Histokompatibilitätstests (z.B. ASHI/EFI) enthalten.

R

Integrierte Negativkontrolle

R

Schnelle Analysezeit durch allelspezifische Amplifikation

R

Vereinfachte Interpretation durch Angabe der Allelhäufigkeit

R

Flexibles Format durch voraliquotierte und getrocknete PCR Mixe in 8er Streifen

R

Identische Durchführung mit abgestimmten Protokollbögen für alle Kits

R

Farbkodierung

R

Ein PCR Programm für alle Systeme

R

Inklusive Basenpaarmarker GenLadder 50s

R

CE gekennzeichnet für den IvD Gebrauch

Alle HLA-Ready Gene Kits zum Nachweis von Krankheitsassoziationen sind gemäß der IVDD 98/79/EG mit CE gekennzeichnet.

Downloads

Flyer HLA-Ready Gene Disease Asso

Beispiel technische Spezifikationen:

HLA-Ready Gene Disease Associations
ArtikelnummerNameTest / Platte
RUONot for use in diagnostic procedures-
USA and Canada
002 060 040KIR Ready Gene16
002 058 032HLA-Ready Gene B2732
002 058 096HLA-Ready Gene B2796
002 061 032HLA-Ready Gene Coeliac Disease32
002 062 032HLA-Ready Gene B5732
002 063 064Ready Gene Wipe Test64

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne!
Rufen Sie uns an: +49 6173 6079 30

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.