RBC-Serologie imusyn

DaraEx - Reagenz zur Neutralisierung von anti-CD38 Antikörpern

Antikörper-basierte Medikamente können die serologische Blutgruppenbestimmung stören, da für die Untersuchung relevante Antigene durch die therapeutischen Antikörper maskiert werden können. Ein anti-CD38 Antikörper für die Behandlung des Multiplen Myeloms zeigt eine starke Interferenz im indirekten Antiglobulin-Test (IAT) mit unspezifisch (falsch) positiven Reaktionen. Die zeitaufwändige Standardbehandlung mit Dithiothreitol (DTT) wirkt dieser Interferenz entgegen, zerstört allerdings auch klinisch relevante KEL-Antigene und kann zur Hämolyse der Testerythrozyten führen. Das Reagenz DaraEx von imusyn inhibiert die Reaktion zwischen anti-CD38 und Erythrozyten ohne unerwünschte Nebeneffekte.

Methode

  • Vorinkubation von Testzellen mit DaraEx für 30 min
  • Zellen können im indirekten Antiglobulin-Test mit herkömmlichen Gelkarten-Systemen eingesetzt werden

Die Vorteile von DaraEx

  • Schnelle und einfache Anwendung
  • Spezifische Hemmung der anti-CD38 Reaktivität ohne Wirkung auf andere Antigene oder Alloantikörper- Reaktionen
  • Keine Nebeneffekte wie die Zerstörung erythrozytärer Antigene oder Hämolyse, die bei der Standard DTT-Behandlung auftreten
  • Keine teuren anti-idiotypischen Antikörper oder lösliches CD38-Protein zur Blockierung von anti-CD38 nötig
Artikelnummer Name Beschreibung
RUO Not for use in diagnostic procedures - USA and Canada
004 020 001 DaraEx Tube á 450µl
004 020 002 DaraEx Positive Control, 450µl



Verbessertes DaraEx is ab sofort als RUO und CE-IVD Variante erhältlich

Das anti-CD38 Antikörper neutralisierende Agens DaraEx wurde von einem F(ab)2 Fragment zu einem Fab Fragment geändert, wodurch die Funktionalität verbessert wurde. Durch das neue Expressprotokoll entfällt die Vorinkubation der Zellen mit DaraEx. Dadurch kann das DaraEx direkt in der Gelkarte zu den Zellen gegeben und der indirekte Antiglobulintest (IAT) ohne Verzögerung durchgeführt werden.

Die neue Version des DaraEx kann für Validierungszwecke ab sofort unter der Artikelnummerr 004 020 001 mit der Bemerkung "Charge P22I18-004" oder "neue DaraEx Version mit lila Deckel" bestellt werden. In ca. 3 Monaten wird das alte DaraEx durch die neue Variante ersetzt.
Die neue Version von DaraEx (=RUO) ist auch als CE-IVD gekennzeichnetes Produkt DaraEx plus unter der Artikelnummer 004 020 004 erhältlich. Bitte beachten Sie, dass diese Produkte eine an die geänderte Proteinkonzentration angepasste Prozesskontrolle benötigen. Diese ist unter dem neuen Produktnamen "Dara-PC" unter der Artikelnummer 004 020 005 zu bestellen.
Weitere Informationen entnehmen Sie der Produktbroschüre.


Artikelnummer Name Beschreibung
RUO Not for use in diagnostic procedures - USA and Canada
004 020 001 NEW DaraEx RUO version Tube á 300µl
004 020 004 DaraEx plus CE-IVD Tube á 300µl
004 020 005 Dara-PC Tube á 450µl

Fragen Sie uns

* Pflichtfeld

Rufen Sie uns an

+49 (0) 6173 607930